ftp.nice.ch/pub/next/games/strategic/Puzzle.1.21.README

This is the README for Puzzle.1.21.NIHS.b.tar.gz [Download] [Browse] [Up]

-------------------------------------------------------------------
The file contains the Puzzle application which runs on Nextstep 3.2
and higher on Motorola, Intel, HP-PA and Sparc hardware.

The program is offered free of charge without any warranty. 
Commercial copying and usage is not allowed (see license panel).
-------------------------------------------------------------------

Deutsche Informationen weiter unten (look below for german info)

Puzzle is a game programme. It cuts an image to pieces,
which the player must put together.

Some highlights are:
	- real looking jigsaw puzzle pieces
	- comfortable drag and drop interface

The fun you have depends on the picture you chose. Scanned
pictures containing large uniform areas may be boring.
If you don't want to loose track of things the picture should not
be larger than half of the screen. 

Additional information gives the programmes menu "Info / Help...".

News and bug fixes in version:
1.21:
	- Binary now contains HP-PA and Sparc code.
	- Redraw now works correct even if new rows/columns are created.
	- After dropping a dragged piece the view is scrolled to show it. 

1.2:
	- Added support for EPS-Files.
	- Added support for filter services.
	- Grid redraw problem should be fixed.

1.11:
	- Puzzle-files containing many single pieces are much shorter now.
	  The new files can still be read with version 1.1!
	- You can change the piece size now.
	- Using "Preferences" you can choose if you want to use the right
	  mouse button, to turn the pieces clockwise.

1.1:
	- It is now possible to save a current game and resume it
	  later.
	- TIFF pictures can be cut to pieces and saved as
	  ".puzzle" files.  This is useful if you want to give
	  someone a puzzle without giving him/her the TIFF file.
	  Perhaps you want him/her to puzzle before he/she may see
	  the picture you gave him/her.

1.04:
	- Puzzle accepts now tiff files dragged onto its icon 
	- Puzzle can be started by double clicking tiff files
	- new application icon

1.03:
	- Compiled under NEXTSTEP 3.1
	  The MAB (Multi Architecture Binary) contains code for Motorola
	  and 486er hardware.

1.02:
	- It is now possible to drag pieces from all windows without 
	  changing the main window.

1.01:
	- Puzzle does'nt crash if the loaded image is too small.
	- Puzzle now runs on color stations.
			  
known bugs:
	- If you move your mouse too much while clicking the Appkit thinks
	  you want to drag. In this case the clicked piece won't rotate!
	  If you have problems to hold your mouse steady enough, enable 
	  "Use right mouse button to rotate pieces" using the preferences
	  menu and use the right mouse button instead. 
	- Puzzles files are sometimes not interchangeable between different
	  architectures!
	- On NeXTdimension hardware rotated pieces look wrong. Sorry, 
	  at the moment I see no way to fix this error.
	- If you have set your mouse to "left handed" you must deactivate the
	  option "Use right mouse button to rotate pieces" using the preferences
	  menu.

--------------------------------------------------------------------------	
The same in German:
--------------------------------------------------------------------------	

"Puzzle" ist ein Spiel, das Bilder in Puzzleteile zerlegt,
die der Spieler am Bildschirm wieder zusammensetzen muű.
Erw┘hnenswert sind die originalgetreue Puzzleteil-Form
und die realit┘tsnahe Benutzeroberfl┘che.

Der Spielspaű h┘ngt nat÷rlich auch stark vom Bild ab,
das man gew┘hlt hat. Gescannte Bilder mit groűen einfarbigen
Fl┘chen können schnell langweilig werden. Auűerdem sollten
die Bilder kleiner als die H┘lfte des Bildschirmes sein, damit man
nicht die Übersicht verliert.

Weitere Informationen im Programm unter dem Men÷punkt
"Info / Hilfe ...".

Neuheiten und korrigierte Fehler in Version:
1.21:
	- Bin┘rdatei enth┘lt jetzt auch Code f÷r HP-PA- und Sparc-Systeme.
	- Das Neuzeichnen des Fensterinhaltes sollte nun auch beim Erzeugen
	  neuer Spalten oder Reihen korrekt funktionieren.
	- Nach dem Loslassen eines verschobenen Puzzleteils wird der Fensterinhalt
	  so verschoben, daű dieses Teil sichtbar ist. 

1.2:
	- Puzzle l┘dt jetzt auch EPS-Dateien.
	- Falls Filter Dienste installiert sind, können jetzt beliebige
	  Grafikformate als Vorlage f÷r die Puzzles benutzt werden.
	- Der Fehler, bei dem die Grenzen zwischen den Ablagefeldern nicht 
	  richtig gezeichnet wurden, sollte behoben sein.

1.11:
	- Puzzle-Dateien mit vielen einzelnen Teilen sind jetzt wesentlich
	  k÷rzer! Die neuen Dateien können aber trotzdem noch von der
	  Version 1.1 gelesen werden.
	- Die Gröűe der Puzzleteile ist jetzt einstellbar.
	- In den Pr┘ferenzen kann man ausw┘hlen, ob man die rechte Maustaste
	  benutzen will um rechts herum zu drehen.	  

1.1:
	- Ein laufendes Spiel kann nun gespeichert werden, um es
	  sp┘ter an der gleichen Stelle fortzusetzen.
	- TIFF-Bilder können zerschnitten und als Puzzle-Datei
	  gespeichert werden, um sie Freunden zu geben, die sie
	  erst zusammensetzen m÷ssen, bevor sie das Bild sehen
	  können.

1.04:
	- Puzzle akzeptiert jetzt auch TIFF-Dateien, die auf sein
	  Icon geschoben werden.
	- Puzzle kann durch Doppelklick auf TIFF-Dateien gestartet werden.
	- Neues Icon


1.03:
	- Unter NEXTSTEP 3.1 als MAB (Multi Architecture Binary) ÷bersetzt.
	  Enth┘lt Code f÷r Motorola und 486er Hardware.
	  
1.02:
	- Teile aus hinten liegenden Fenstern können jetzt verschoben
	  werden, ohne daű das Fenster nach vorne geholt wird.
		  
1.01:
	- Puzzle st÷rzt nicht mehr ab, wenn das geladene Bild zu 
	  klein ist
	- Puzzle l┘uft jetzt auch in Farbe

bekannte Fehler:
	- Falls Sie die Maus beim Klicken zu stark bewegen, denkt das Appkit,
	  daű Sie stattdessen Verschieben (drag) wollen. In diesem Fall dreht
	  sich das angeklickte Puzzleteil nicht. Sollten Sie Probleme haben,
	  Ihre Maus ruhig genug zu halten, schalten sie 
	  "Rechten Mausknopf zum Drehen von Teilen benutzen" in den Pr┘ferenzen
	  ein und benutzen den rechten Mausknopf zum Drehen.
	- Gespeicherte Puzzles können manchmal nicht zwischen verschiedenen
	  Architekturen ausgetauscht werden.
	- Auf NextDimension-Hardware werden gedrehte Puzzleteile nicht
	  fehlerfrei erzeugt. Leider sehe ich im Moment keine Möglichkeit
	  diesen Fehler zu korrigieren!
	- Falls Sie ihre Maus auf "linksh┘ndig" gestellt haben, m÷ssen Sie
	  die Option "Rechten Mausknopf zum Drehen von Teilen benutzen" in den
	  Pr┘ferenzen deaktivieren.
  

These are the contents of the former NiCE NeXT User Group NeXTSTEP/OpenStep software archive, currently hosted by Netfuture.ch.